Programm 2019

Samstag, 21. September 2019, von 9.00 – 17.00 Uhr

Einen Samstag lang belebt der Bio-Markt den Georges-Python-Platz und bietet die Gelegenheit, Bio-Produkte und -Spezialitäten von den regionalen Bio-Bäuerinnen und -Bauern sowie Verarbeitern zu entdecken und zu geniessen. Es gibt Verkaufs- und Verpflegungsstände, Kunsthandwerk, Informationen und Animationen. Es ist ein lebendiges und geselliges Bio-Fest und bietet die Möglichkeit, mehr zu erfahren über den Beitrag des Biolandbaus zu einer nachhaltigeren Ernährung.

Dieses Jahr nehmen 45 Austeller/innen am Bio-Markt teil: Aussteller 2019

Programm

  • 30 regionale Bio-Produzenten/innen und Bio-Verarbeiter/innen
  • 10 Bio-Bistrots: Verpflegung und « Gourmetplättli »
  •  7 Kunsthandwerker/innen aus der Region
  •  9 Informationsstände von Partnerorganisationen
  • Praktische Vorführungen
  • Aktivitäten zum Jahresthema von Bio Suisse « Bio aus gutem Grund »
  • Tiere vom Bauernhof und Strohburg
  • Musikalische Unterhaltung mit Swing de Fou
  • Interaktive Aufführung « La Famille Carrousel » von Gommette & Gabatcho Circus

Jahresthema 2019: « Bio aus gutem Grund »

« Bio aus gutem Grund » ist das Jahresthema 2019 von Bio Suisse.

Die Knospe steht für den sorgsamen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen Boden, Wasser und Luft. Die Basis des Biolandbaus ist ein fruchtbarer Boden der gesundes Pflanzenwachstum ermöglicht.