Bio-Markt Freiburg

8. Bio-Markt 2019 | Samstag 21. September

Der Bio-Markt ist die jährliche Veranstaltung der Freiburger Bio-Bäuerinnen und -Bauern, um ihre vielfältigen Bio-Produkte zu präsentieren und den Kontakt zu den Konsumenten/innen zu pflegen.
Verschiedene Aktivitäten und Informationsstände ermöglichen den Besuchern mehr über die biologische Landwirtschaft und die nachhaltige Ernährung zu erfahren.

Der Bio-Markt lädt zur Begegnung und zum Austausch ein, indem ein geselliger Dorfplatz im Herzen von Freiburg geschaffen wird, auf welchem sich jeder verpflegen, lernen und verweilen kann.

Charta Bio-Markt Freiburg

Anmeldung 2019

Möchten Sie als zertifizierte(r) Bio-Produzent/in oder Bio-Verarbeiter/in aus der Region Ihre Bio-Produkte (Knospe, Demeter, CH-Bio-Verordnung) an einem Verkaufsstand oder Verpflegungsstand anbieten?

Stellen Sie selber Objekte her mit ökologisch nachhaltigen Materialien und möchten Ihr Handwerk an einem Verkaufsstand präsentieren?

Sind Sie eine Organisation, die gerne die breite Öffentlichkeit zu den Themen Biolandbau, Biodiversität, Nachhaltigkeit usw. informieren möchte und sind bereit eine Aktivität (Spiel, Workshop, Vorführung, etc.) anzubieten, wenn möglich zum Jahresthema von Bio Suisse «Bio aus gutem Grund» – die Knospe steht für den sorgsamen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen Boden, Wasser und Luft. Die Basis des Biolandbaus ist ein fruchtbarer Boden der gesundes Pflanzenwachstum ermöglicht.

Dann melden Sie sich bis am 20. Mai 2019 für den Bio-Markt an:
Anmeldeformular_Bio-Markt_2019_DE

Über die definitive Teilnahme am Bio-Markt 2019 entscheidet die Arbeitsgruppe Bio-Markt.

Impressionen Bio-Markt 2018

Ce diaporama nécessite JavaScript.